Neue Qualitäten bei den Parelli HMS-Spielen

4-Tages Seminar
mit Silke Valentin
am 30. Sept. – 03. Okt. 2016
auf Gut Friedensthal bei Alassil Arabians

IMG_7898

 

Verfeinerung und Verbesserung in Harmonie möchte jeder gerne mit seinem Pferd erreichen. Silke Vallentin zeigt wie es geht und hat die neuen Qualitäten auf ihrer Master-DvD ausführlich erklärt. Effektiver als jeder Film ist die persönliche Erfahrung mit dem eigenen Pferd. Unter der Anleitung dieser erfahrenen Parelli-Instruktorin sind die Seminarteilnehmer des Oktober-Kurses 2015 bei Alassil in Friedensthal so auf den Geschmack gekommen, dass sie mehr haben möchten.

Die neuen Qualitäten bei den Parelli Horsemanship Spielen führen nicht nur zu einer besseren Partnerschaft mit dem Pferd, sondern auch zu gesunden Bewegungsmustern. Schluss mit dem Latschen auf der Vorhand. Die Pferde lernen sich besser zu tragen, sich ohne verschärfte Zügelhilfen aufzurichten und in perfekter Selbsthaltung alle angefragten Bewegungen auszuführen.

Alle Horsemanship Schüler wissen, dass es am Anfang nur um Vertrauen und Respekt geht und darum, dass die Pferde überhaupt bereit sind, den Anfragen zu folgen. Im fortgeschrittenen Level geht es um das „wie“ und da setzt Silke mit ihren neuen Qualitäten an. Sie möchte nicht nur, dass die Pferde aufmerksam mit nach vorne gerichteten Ohren unsere Anfragen beantworten, sondern sich auch auf kleinste Signale um Verbesserung bemühen.

 

Unterrichtszeiten
10-13 und 15-18 Uhr
Die Tage können bei diesem Seminar nicht einzeln gebucht werden

Tagessatz
Unterricht € 160,-  (Savvy-Mitglieder € 140,-)
Anlagennutzung 10,-
Box € 15,-
Zuschauer € 50,-

Wohnen in unserer AlAssil Oase
Selbstversorger ab € 25,-
Hunde € 5,-

Mittagessen
Catering-Umlage

 

Hier geht’s zum Anmeldeformular.

Bitte ausgefüllt an uns